Mach’s gut, Sommer!

Eigentlich hätte ich heute einen endlos langen Bürotag machen müssen – nach einigen Tagen Abwesenheit hatte sich etliches aufgestaut. Und eigentlich hätte ich heute auch meinen Schreibworkshop gehabt. Für den habe ich bezahlt, da sollte ich schon immer hingehen, wenn es sich einrichten lässt. Und eigentlich ist der 29. September auch kein Tag zum draußen Badengehen – schließlich ist schon Herbst. Doch das Wetter sagte etwas anderes, und meine Laune auch. Und noch hat das Schwimmbad Hausen geöffnet. Noch – genau genommen bis Montag. Und es wird kälter.

Ich machte bei der Arbeit also früh meinen Laden dicht und fuhr schwimmen – wohl zum letzten Mal in dieser Saison draußen. Das Bad war knallevoll, doch damit hatte ich gerechnet. Schießlich ist es das letzte Freibad in Frankfurt, das noch geöffnet hat. Vielen Schwimmern schien es wie mir zu gehen: Sie paddelten herum wie seniore Dauerwellenträgerinnen, eifrig darauf bedacht, die letzten Sonnenstrahlen ins Gesicht zu kriegen – das geht natürlich nicht, wenn man sportiv kraulend das Becken durchpflügt.

Und ja, man spürte bereits den Herbst. Als die Sonne verschwand, war es im Wind lausig kalt. Im Becken lagen schon eine ganze Menge abgefallene Blätter und das Licht erinnerte an den goldenen Oktober. Ich bin damit nicht unzufrieden, ich mag den Herbst, und ich finde, wir hatten einen schönen Sommer. Natürlich war der Juni nass und der Juli schwül, und natürlich habe ich darüber gemeckert. Meckern ist meine Kernkompetenz. Doch alles in allem fand ich es toll in diesem Jahr – besonders diesen langen Spätsommer.

Wenn er sich nun also davonmacht, der Sommer, habe ich keinen Grund, damit unzufrieden zu sein. Was zu sagen bleibt, sind ein kleiner Gruß und die besten Wünsche: Mach’s gut, Sommer, und komm‘ gesund zurück. Wir sehen uns – spätestens zu Ostern. Denn dann macht das Schwimmbad in Hausen wieder auf!

Über den Wolken

2 Kommentare zu “Mach’s gut, Sommer!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s