Noch mehr Magnolien

In der letzten Woche hatten wir einige überraschend schöne Frühlingstage. Dazu kam bei mir ein knappes Viertelstündchen, das ich übrig hatte, als ich in meinen Donnerstags-Schreibkurs ging. Ich genoss diese Zeit im Rothschildpark, einer kleinen grünen Oase mitten in der Frankfurter City. Hier fanden sich gleich zwei meiner geliebten Magnolienbäume: ein heller, der schon fast verblüht war, und ein dunkler, der gerade in voller Blüte stand.

Google und Wikipedia haben mir inzwischen verraten, dass man die dunklen Magnolienarten wohl „Purpur-Magnolien“ nennt – ein schöner und passender Name, wie ich finde. Zwar ließen die hochgereckten Blüten mich nicht in ihr Inneres gucken – die tiefsten Äste waren weit über meinem Kopf – doch auch von außen gefielen sie mir sehr gut.

In Frankfurt gibt es einige dieser schön angelegten Grünflächen, die ganz überraschend mitten in der Stadt zu finden sind. Ohnehin finde ich Frankfurt immer wieder erstaunlich grün, und da denke ich gar nicht unbedingt an den riesigen Stadtwald, in dem ich mich vor Jahren mal mit meiner Schwester verlaufen habe. Aber es gibt jede Menge kleiner Parks, das grüne Mainufer und auch das schöne Niddaufer, wo man gemütlich laufen und etwas frische Luft atmen kann.

Purpur-Magnolie

2 Kommentare zu “Noch mehr Magnolien

  1. Moin, die sehen wirklich gut aus. Das kleine Bäumchen vor meinem Fenster trägt tatsächlich auch ziemlich viele Blüten. Leider kann ich nicht erkennen, ob es auch so Purpurblüten sind. Nächstes Mal wenn ich vorbeilaufe gucke ich mal genauer.

    Ja und Frankfurt mag ich auch sehr. So viele schöne Flecken gibt es zu genießen. Hier in Hamburg natürlich auch. 🙂 Aber Frankfurt gehört schon zu meinen Favoriten. So ist das Leben – vor Urzeiten hab ich immer voller Überzeugung gesagt Frankfurt wäre eine der Städte, die ich im Leben nicht besuchen würde. Geschweige denn dort leben wollte. Es kommt halt manchmal ganz anders …

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s