Kleiner Ostergruß

Dieses kleine Osterbäumchen begegnete mir im total verregneten Haffkrug. Damals war ich davon überzeugt, dass das Wetter an Ostern viel, viel besser sein würde. Nun, das stimmt so leider nicht. Es regnete den ganzen Karfreitag und ziemlich viel am Ostersonntag. Aber dazwischen gab es eine kleine Überraschung:

Der Ostersamstag verwöhnte uns mit unerwartet viel Sonne. Das gab mir die Gelegenheit, mit einer Freundin das erste richtig gemütliche Frankfurter Stöffsche des Jahres am Main zu trinken. Unter blauem Himmel, mit Blick auf die Dreikönigskirche, war es schon frühlingshaft warm. Die armen Kellner im MainStrand wurden von dem Ansturm völlig überrannt und waren froh über jeden, der sich seinen Äppler selber holte, auch wenn das eigentlich nicht so gedacht war.

Ich wünsche allen Lesern von Meikes bunter Welt ein schönes, entspanntes Osterfest in guter Gesellschaft. Lasst euch die Laune nicht verregnen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s