Schauerseminar in der Buchhandlung Schutt

Buchhandlung Schutt, BornheimDieses Wochenende habe ich mich mal wieder fortgebildet: Es gab ein zweitägiges Seminar über „Schauerliteratur“. Natürlich wollte ich die nicht nur lesen, sondern auch schreiben, und so hatte ich mich schon vor Wochen bei der VHS zu diesem Kurs angemeldet.

Und ja, was soll ich sagen? Der Kurs bei Sonja und Petra hat mir unglaublich viel Spaß gemacht – es war spannend, einmal richtig böse sein zu dürfen. Mitgenommen habe ich einen ganzen Haufen Ideen und Inspiration, davon werdet ihr demnächst vielleicht etwas mitbekommen. Denn einige der Kleinigkeiten, die im Kurs entstanden, sind nach etwas Überarbeitung durchaus „blogreif“. Anderes existiert bislang nur in meinem Kopf – und will da raus.

im Innenhof

Besonders erwähnen möchte ich außerdem noch die tolle Location: Der Kurs stand statt im „Lager“ der Buchhandlung Schutt in Bornheim, ein unglaublicher Ort, der an sich schon jede Menge Ideen birgt. Bücher, Bücher überall, außerdem jede Menge Krims und Krams. Was für ein Unterschied zu den üblichen VHS-Klassenzimmern, die zwar ihren Zweck wunderbar erfüllen, aber nicht ein Zehntel so viel Interessantes bieten wie dieser urige Seminarraum. Da konnte ich über wackelnde Tische und eine Heizung im Wochenendmodus glatt hinwegsehen.

Und an einem Ergebnis dieses Kurses möchte ich euch gerne heute schon teilhaben lassen: Wir wurden gleich am Anfang gebeten, uns eine „Gruselidentität“ zu überlegen und zu beschreiben, wer wir denn so sein könnten, wären wir schauerlich veranlagt. Und das bin ich:

Ich bin die Harmlose, Mütterliche, die macht, dass du dich wohlfühlst und ihr vertraust, während sie darüber nachdenkt, wo sie dich am schwersten treffen kann. Ich bin die, die weiß, wo deine weichen Stellen sind, denn davon erzählst du mir, während ich dir einen Tee koche und Kekse auf den Tisch stelle. Das, was du mir anvertraust, verwende ich für meine dunklen Machenschaften. Du bist das Licht, das mir den Weg durch das schwärzeste Dunkel ebnet. Mein Name ist Lunafee.

Hach, die Böse zu sein, macht Spaß 🙂

3 Kommentare zu “Schauerseminar in der Buchhandlung Schutt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s