Damals, als der Mohn blühte …

Mohnblumen im Getreidefeld

Spätnachmittagsmohn

Kürzlich konversierte ich mit dem lieben Bloggerkollegen Philipp Elph über Mohnblumen, er hatte nämlich einige tolle Detailfotos nebst klugen Gedanken auf seinem Blog. Ich erinnerte mich daran, dass damals, als ich klein war, auf einer Wiese gleich bei uns um die Ecke Hunderte dieser Blumen wuchsen. Wir wussten das als Kinder nicht so recht zu schätzen, die Blumen waren halt da. Manchmal haben wir ein paar zum Spielen ausgerupft – zäh waren die Stängel, und irgendwie pelzig. Irgendwann wurde das Grundstück bebaut und die Blumen verschwanden. Leider wurde damals in Norddeutschland alles getan, um „unerwünschte Nebengewächse“ von Getreidefeldern und Wiesen fernzuhalten, so dass es dort nahezu keine Mohnblumen mehr zu bewundern gibt.

Erst Jahre später sah ich wieder einmal viele der schönen roten Blumen: im Jahr 1999 auf einer Wiese in Bayern. Diese Fotos schlummerten bei mir im Schrank, denn damals fotografierte ich noch nicht digital, sondern ließ Abzüge machen. Heute aber hatte ich tatsächlich einen kleinen Fleißanfall, habe die Bilder gesucht, gefunden und gescannt.

Mohnblumen

Vormittagsmohn auf einer Wiese bei Freising

Ich erinnere mich noch genau, wie die Fotos entstanden: auf einer Radtour, die unterbrochen war von zwei bis zwölf Stopps in bayrischen Biergärten. Der „Morgenmohn“ leuchtete freundlich in der Sonne, der „Spätnachmittagsmohn“ hob sich kontrastreich gegen eine riesige Wand von Gewitterwolken ab. Trotz des drohenden Regens mussten wir noch ein paar Bilder machen und wurden prompt nass – und wie. Aber es hat sich gelohnt. 🙂

Mohnblumen vor Gewitterwolken

Die Ruhe vor dem Sturm …

Und am Freitag habe ich mich gefreut, als ich aus dem Bus einige Mohnblümchen gesehen habe: drei Stück, mitten in der Stadt. Besser als nichts!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s